Die Bestattung

Jeder Mensch hat eine Geschichte; so ist auch jeder Abschied einzigartig. Eine Bestattung zu betreuen bedeutet, gefühlvoll zu arbeiten: mit dem Kopf, dem Herzen und den Händen. Es liegt in meiner Verantwortung, die Angehörigen diskret und nahezu unsichtbar am Bestattungstag zu begleiten und dafür zu sorgen, dass alles gut organisiert und natürlich abläuft.

 

Die Trauerarbeit beginnt nicht erst nach der Bestattung, sondern oft schon am Krankenbett - spätestens beim Abschiednehmen. Dies ist der Moment, in dem wir unsere Liebe und Zuneigung zeigen können. Je tiefer wir uns einbringen, umso mehr Trost können wir daraus für die Trauerbewältigung schöpfen. Ich helfe Ihnen dabei, sich auf Ihren Schmerz und Ihre Trauer einzulassen, um dem Leben einen Neuanfang zu geben. Hier stelle ich Ihnen all meine Erfahrungen und Kenntnisse zur Verfügung, damit die Bestattung in tiefer Erinnerung bleibt. Ihre Ideen und Anregungen tragen zu Ihrem Trauerverarbeitungsprozess bei.

 

Unter der Rubrik “Inspirationen” von Adiós con Amor Bestattungsbetreuung Costa Blanca finden Sie einige Beispiele für individuelle und kreative Abschiede und Bestattungen.

In Liebe Abschied nehmen

  • Facebook Metallic
  • LinkedIn Metallic
  • Twitter Metallic

Adiós con Amor /  © Jet van der Heijden  2019 /  Pedreguer  (Alicante)   Tel: 661 100 390

Design: mgc    Music: F.delarue